Mittwoch, 28. August 2013

So aufgeräumt kommen wir nicht oft zusammen ...

Kennt ihr das auch, wenn Euch so dermaßen der Rappel packt und ihr einen Putz - und Aufräumflash bekommt, der seines gleichen sucht?

So ist es mir gestern ergangen. Ich saß in meinem Nähzimmer am Schreibtisch und schaute mich so um und dachte: "Nee, so geht das nicht mehr!!!"

Und wie ich so bin, schmeiß ich dann erstmal alles aus den Schränken - wahllos - mit dem Bewußtsein, so sicher 2 Std länger zu brauchen. Aber egal, es musste ein Rundumschlag her. 
Mit dem Ergebnis kann ich so jetzt erstmal gut leben und auch systemtisch gut arbeiten, denn für mich ist es immer sehr wichtig, alles sofort griffbereit zu haben ohne stundenlang suchen und wühlen zu müssen.

Bereits Anfang des Jahres hatte ich ja bereits angekündigt, mein Nähzimmer zu zeigen, doch wie das immer so ist, und da werde ich sicher einigen Näherinnen aus der Seele sprechen, es ist immer ein kreatives Chaos.
Sobald ich nur ein paar Stulpen anfange zu nähen, entwickelt sich langsam aber stets die große "Unordnung".

Nun ist es aber endlich mal vorzeigbar und ich habe gerade kurzerhand zur Kamera gegriffen und ein paar Schnappschüsse eingefangen. 
Also let´s go - kommt mit mein kleines aber feines "Erdbeerfee"-Reich:


Schreibtisch und zugleich Zuschneidetisch mit viel Klimbim zu allen Seiten :-)


Stickuntensilien, Schnittmuster, haufenweise Magz wie "Molly Makes" oder auch die Ottobre, Schnittmuster etc.


Meine ausgeprägte Ufo-Abteilung - ich sollte ihn wirklich mal abarbeiten :-)


Nochmal der Arbeitsbereich - ich liebe ja diese Postkarten. Immer wieder ein netter Anblick. Und dieses schöne Herz, mit Acryl-Farbe auf kleiner Leinwand gemalt, bekam ich von meiner kleinen Maus zum Muttertag. Es zaubert mir täglich ein Lächeln ins Gesicht.


Jaaaaaaa, eines der wichtigsten Untensilien beim nähen - STOFFE!
Glaubt mir, so fein säuberlich nach Farbe sortiert sind die nicht immer *lach*


Bündchen kann man nicht genug haben. Darunter meine Goodie-Ecke, mit Visitenkarten, Notizblöcken - ach und da sind ja auch die Textilkärtchen 

Und hier das Wichtigste, mein kleiner perfekter Fuhrpark. 
Den mag ich echt nicht mehr missen...


Garne, Baumwollstoffe und etwas Lektüre - endlich griffbereit


Seht ihr diesen Webbandständer da hinten im Eck? Mei, was war ich froh, sowas gefunden zu haben. Ich bin in Sachen Ordnung ja recht pedantisch und kann es eigentlich gar nicht leiden, wenn ich nicht mal die Möglichkeit habe, so kleinen Dingen einen ordentlichen Platz zu schaffen. Mit dem Webbandhalter bin ich super zufrieden :-)


So, damit wäre die Tour auch schon beendet - ich hoffe der kleine Rundgang hat Euch gefallen und ich bin echt froh, das ich mein Versprechen auch mal in die Tat umsetzen konnte.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Nachmittag ...

Euer

Kommentare: